Willkommen auf der Website der Fahrschule Pfeifer!

Liebe Kunden und Kundinnen!

04.02.2021:

Seit heute ist Distance learning auch für Fahrschulen vorerst bis 07.03.2021 erlaubt.

Sollten wir eure Emailadresse noch nicht haben, lasst uns diese bitte per Email zukommen.

Weiters finden Fahrstunden, Fahrprüfungen und Fahrsicherheitstrainings, Überprüfungsfahrten (2 Haushalte inkl. Fahrlehrer) und Perfektionsfahrten statt.

THEORIEPRÜFUNGEN finden bis auf Weiteres in kleinem Rahmen statt

Es gilt auch in unseren Räumlichkeiten und selbstverständlich bei Fahrstunden die unbedingte FFP2 Masken - Pflicht und der 2- Meterabstand

Einzeleintritt im Büro

Bei Fragen ruft uns einfach zu den Bürozeiten an.

 

 

26.01.2021:

Jetzt haben wir es schriftlich, dass ab 1. Februar wieder praktische Prüfungen stattfinden dürfen.

Das Tragen einer FFP2-Maske ist ausnahmslos verpflichtend und Voraussetzung, um zur Prüfung antreten zu können.

 

bei beruflicher Notwendigkeit (CE, BE) sind theoretische Ausbildungen auch in der Gruppe möglich!

Alle Fahrstunden, die bereits geplant sind, werden gefahren.

Im Fahrzeug gilt Maskenpflicht für die Insassen (analog zu den Bestimmungen der Fahrgemeinschaft), dh die klassische B-Fahrstunde ist zulässig. Orientierung ist, dass sich im Fahrzeug lediglich Personen aus zwei Haushalten befinden.

L17 Überprüfungsfahrten dürfen nur stattfinden, wenn Fahrschüler und Begleiter aus dem selben Haushalt sind.

 

Unser Büro ist zu unseren üblichen Bürozeiten geöffnet - nur Einzeleintritt gestattet.

Bitte kontaktiert uns vorrangig kontaktlos übers Telefon oder per Email.

Ich halte euch hier am Laufenden!

 

Liebe Grüße

Euer Fahrschulteam

 

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Ob privat oder beruflich – ganz ohne Führerschein kommt man heutzutage nicht mehr zurecht.

Seit mehr als 60 Jahren ist die Fahrschule  Pfeifer für alle jungen und jung gebliebenen Führerscheinanwärter ein kompetenter Ansprechpartner.

Den Führerschein schnell, ohne viel Aufwand und möglichst auch noch günstig zu erwerben, ist für viele Jugendliche das wichtigste Kriterium. Dabei darf nicht vergessen werden, dass die Ausbildung in der Fahrschule kein notwendiges Übel, sondern der Grundstein für ein sicheres Fahrverhalten im Straßenverkehr ist.

Eine fundierte Vorbereitung auf alltägliche und auch besonders knifflige Verkehrssituationen ist die Grundlage für sicheres, vorschriftsmäßiges und verantwortungsvolles Fahren.

Unser Fahrschulteam ist stets bemüht, das von Ihnen gewünschte Ausbildungsmodell zu fairen Preisen für Sie  zusammenzustellen.

Ein Besuch bei uns im Büro lohnt sich!